18
So, Nov

Foto: privat

Altenberge-Hansell. Viele Hanseller haben die Nase voll von rasenden Motorrädern, die bei schönem Wetter lautstark und mit überhöhtem Tempo über die Landstraße 529 nach Greven brettern. Trotz des Tempolimits im Eingang von Hansell auf zunächst 70 km/h und dann 50 km/h fahren die meisten mit weit mehr als 100 „Sachen“ durch die Bauernschaft.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Nordwalde. Der Förderverein Bispinghof teilt mit, dass der Termin des Gastspiels „Frau Ida verreist“ vom Ensemble „Freuynde und Gaestde“ auf dem Bispinghof am 1. Juli (Sonntag) um eine Stunde von 16 auf 17 Uhr verschoben wird. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Am heutigen Mittwoch (30. Mai) ist Welt-MS-Tag. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums dieses bundesweiten Aktionstages informiert die MS Gruppe Greven Mitte unter dem Motto „unheilbar optimis­tisch“ mit einem Infostand und einem Rollstuhl-Parcours von 10 bis 16 Uhr im Maria-Josef-Hospital rund um die unheilbare Krankheit Multiple Sklerose.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Greven

Greven. Sie überzeugte mit ihrem Werk sowohl die Jury als auch das Maifest-Publikum: Beim Straßenmalwettbewerb, bei dem Hobbykünstler in zweitägiger Arbeit Bilder aus Kreide auf das Pflaster des Niederortes zauberten, gewann Jasmin Kreilmann (v., 2.v.r.) zwei Preise.

Weiterlesen ...

Foto: Pixabay

Greven. Auch in diesem Jahr findet das erfolgreiche Menschenkickerturnier des Schützenvereins Vosskotten-Floth auf der Festwiese am Vosskotten statt.

Weiterlesen ...

Foto: Tholl

Greven. Live-Musik, Einkaufsvergnügen und ein buntes Familienprogramm: Mit dieser Mischung soll das Grevener Maifest am Samstag und Sonntag (26. und 27. Mai) einmal mehr zum Publikumsmagneten für Besucher aus der Region werden. „Greven malT bunt“: so lautet das Motto, das sich auf das gesamte Stadtfest bezieht.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Greven (sf). Die erste Straßenkunstaktion wurde vor zwei Jahren in relativ kleinem Rahmen als Pilotprojekt aufgelegt – mit so großem Erfolg, dass es im vergangenen Jahr schon ein richtiges Straßenkunst-Fes­tival zum Maifest gab. Jetzt gibt es die zweite Auflage des Festivals, natürlich auch wieder zum Maifest am kommenden Wochenende (26. und 27. Mai).

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Grevener Kultband „The Kick Band“ tritt bei den Bürgerschützen auf. Sie ist fester Bestandteil der Grevener Kirmes. Die Bürgerschützen konnten die Band anlässlich ihres 350-jährigen Jubiläums für einen weiteren Auftritt in diesem Jahr gewinnen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Albert Gerling und Felix Austrup können sich als letzte verbliebene Gründungsmitglieder noch gut daran erinnern, wie es 1948 war. 

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbibliothek Greven

Greven. Am kommenden Samstag (26. Mai) findet ein weiterer Make IT-Tag in der Stadtbibliothek statt. Von 10 bis 13 Uhr können alle Besucher ohne Anmeldung Roboter ausprobieren, selbst gebaute Lego-Fahrzeuge programmieren, Ozobots, Dashs oder Bee Bots ent­decken.

Weiterlesen ...

Foto: Sahle Wohnen

Greven. 1.000 Mal Blumenglück wurde jetzt wieder an die Mieter von Sahle Wohnen in Greven verteilt. Jana Brüggemann und Markus Twickler hatten den Blumenmarkt am Kundencenter des Wohnungsunternehmens an der Bismarckstraße organsiert.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Gartenbau-Architektin Susanne Varga-Braun, die das Projekt des KvG-Fördervereines mit viel Einsatz ehrenamtlich begleitet und koordiniert hat, freute sich, einen weiteren Teilabschnitt der Schulhofgestaltung übergeben zu können.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. „Es ging eigentlich...“ so Diana. „Und viele Aufgaben waren nicht so schwer – eher lustig  und spannend!“, wusste Alexander zu ergänzen. Die beiden Fünftklässler der Gesamtschule Greven meinen den Mathematikwettbewerb „Pangea“, in dem sie im Jahrgangsstufenranking der Schule die Plätze 1 und 2 belegten.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige