17
So, Feb

Foto: Waldemar Brzezinski

Greven. Auf Einladung der Kulturinitiative Greven kommt am 23. Februar (Samstag) die Berliner Musikerin Jessica Gall um 20 Uhr ins Kulturzentrum GBS.

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Altenberge. Vor Kurzem begrüßte Jan Beck den Vorstand und die Mitglieder des BVB09 Fan-Club „Spökenkieker Altenberge“ im gut gefüllten Saal im Hotel Gasthof Stüer. In einer sehr harmonischen Atmosphäre wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt.

Weiterlesen ...

Foto: Abenteuerkiste

Greven. Es geht um frische Ideen für das Jugendcafé Kesselhaus, vor allem aber darum, Ideen von Grevener Jugendlichen aufzugreifen, sie zu entwickeln und umzusetzen. Das ist der Grund dafür, warum das Kesselhaus-Team zu einem weiteren Bar-Camp einlädt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Cybermobbing, Gewaltvideos auf dem Handy, Einstellen von urheberrechtlich geschützten Fotos und Videos bei Youtube, Gaming oder illegale Film- und Musikdownloads? Die Mediennutzung von Heranwachsenden auch in ihren problematischen Formen macht vor der Institution Schule nicht Halt, falls Schule sich nicht dagegen wendet. Das ist nicht nur Aufgabe von Pädagogen.

Weiterlesen ...

Fotos: Veranstalter

Greven. Sabine Gronover ist Autorin vieler Münsterland Krimis. Zuletzt ist auch ein Dänemark-Krimi von ihr erschienen. Am kommenden Freitag (15. Februar) ist sie mit ihrem neuesten Buch „Wölfe im Münsterland“ um 20 Uhr zur Krimilesung in der Stadtbibliothek Greven zu Gast.

Weiterlesen ...

Grafik: Gemeinde Altenberge

Altenberge. Die Gemeinde Altenberge führt gegenwärtig die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 85 „Kümper V“ durch. Anlass für das Änderungsverfahren sind Absichten eines Gewerbetreibenden, ein viergeschossiges Bürogebäude inklusive Lagerhalle im Bereich der B 54 in Höhe der Anschlussstelle Altenberge-Süd errichten zu wollen.

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt/Altenberge. Gesucht waren Projekte aus dem Kreis Steinfurt, die vor Ort schwierige Themen und Lebenssituationen aus der Tabuzone holen, öffentlich machen und Hilfsangebote schaffen. Bei der Preisverleihung in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten zeichnete der Kreis Steinfurt nun im festlichen Rahmen die fünf besten Initiativen mit dem Bürgerpreis Demografie 2018/2019 aus.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbibliothek Greven

Greven. Am kommenden Samstag (16. Februar) findet die nächste englischsprachige Vorlesestunde von 10.30 bis 11.15 Uhr in der Stadtbibliothek Greven statt. Eingeladen sind Kinder ab der 2. Klasse.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Am 15. Februar (Freitag) gastiert um 20 Uhr der Pianist Johannes Friedemann anlässlich des 150. Kammerkonzerts des Kulturrings Altenberge im Bürgerhaus. Johannes Friedemann spielt Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Enrique Granados und Franz Liszt.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Auschwitz – der Ort ist wie kein anderer zum Sinnbild für die Grausamkeiten des Holocausts geworden. Das ehemalige Konzentrationslager Au­schwitz-Birkenau steht zudem für eine eindringliche Erinnerungskultur. Die heutige Gedenkstätte trägt dazu bei, die Schrecken des Nationalsozialismus‘ nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Die Schützenvereine „Frohsinn“ Greven-Ost 1925 e.V. und Friedrichsburg e.V. laden erstmalig am Samstag (9. Februar) zur großen Karnevalssitzung in das Ballenlager ein. Die Organisatoren, ein sechsköpfiges Team mit jeweils drei Personen aus jedem Verein, trifft sich seit gut einem Jahr.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbibliothek Greven

Greven. Am vergangenen Freitag hörten die 5. Klassen des Gymnasiums Augustinianum Märchen aus aller Welt. Der professionelle Balladen- und Märchenerzähler Eberhard Vogelwaid stand mittlerweile schon zum fünften Mal vor Schülern des Gymnasiums Augustinianum.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Um seinen mathematischen Nachwuchs muss sich Nordrhein-Westfalen im Allgemeinen und Greven im Besonderen wenig Sorgen machen: Der erste Platz auf Landesebene im europaweit durchgeführten Bolyai-Wettbewerb durch vier Mathe-Asse des Augus­tinianums ist ein echter Paukenschlag.

Weiterlesen ...

Foto: Abenteuerkiste

Greven. Die Ferienkiste steht bei Grevener Familien weiterhin hoch im Kurs. Bereits zwei Wochen nach Beginn der Anmeldung für die Oster-, Sommer- und Herbstferien sind die Ganztagesangebote nahezu komplett ausgebucht. Und dass, obwohl in diesem Jahr die Zahl der Plätze deutlich nach oben geschraubt wurde.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige