19
Mi, Sep

Foto: Greven Marketing

Greven (sf). Ursprünglich sollten die Chöre vor sechs Jahren nur die teure Bühne beleben, die extra für das Klassik Open Air aufgebaut wurde. Daraus erwachsen ist mittlerweile eine Veranstaltung, die aus dem Greven-an-die-Ems-Kalender gar nicht mehr wegzudenken ist: Das 6. Grevener Chorfestival wird auch am kommenden Freitag (29. Juni) wieder viele Fans und Sänger begeis­tern.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Mit dem traditionellen „Stange schmieren“ beginnt das Schützenfest der St. Dionysius Bruderschaft der Männer e.V. am Samstag (30. Juni) um 17.30 Uhr am Vereinslokal Restaurant Rhodos.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven-Reckenfeld. Am 8. Juli (Sonntag) möchte der Löschzug Reckenfeld einmal allen Interessierten zeigen, was die Feuerwehr alles leisten kann – mit einem Tag der offenen Tore am Gerätehaus an der Bahnhofstraße 39 von 11 bis 18 Uhr.

Weiterlesen ...

Foto: DRK

Altenberge. Vor den Sommerferien bittet das Rote Kreuz dringend um eine hohe Beteiligung bei der nächs­ten Blutspendeaktion in Altenberge. Heute (27. Juni) sind Blutspender von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Ludgeri-Hauptschule, Grüner Weg 7, herzlich willkommen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Die Turnabteilung des SC 28 Nordwalde bietet auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Erwachsene (Frauen und Männer) an. Es handelt sich jeweils um einmalige, überwiegend kostenlose Veranstaltungen, keine Kurse.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Freude beim Verein Lernen fördern in Greven war groß: Im Mai ist in Greven die Integrationsagentur gestartet. Ines Bischoff als hauptamtliche Fachkraft des Trägervereins wird den Fokus in den nächs­ten Monaten ganz besonders auf die Integration von geflüchteten und neuzugewanderten Frauen legen.

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt/Greven. Mit einer Kooperationsvereinbarung haben das jobcenter Kreis Steinfurt und das Grevener Unternehmen Snow Business GmbH die Intensivierung ihrer Zusammenarbeit besiegelt. Die bereits seit einiger Zeit gute Kooperation werde so auf eine neue Ebene geführt, ist Jürgen Düking vom jobcenter Kreis Steinfurt überzeugt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Wieder einmal formierten sich die Schüler und weitere Mitglieder der „Auszeit“, also der Schülergenossenschaft der Gesamtschule Greven, zu einem Gruppenfoto, als sie von ihrem diesjährigen Preis der easyCredit hörten. Seit einigen Jahren unterstützt der Kooperationspartner der Volksbanken für Konsumentenkredite, easyCredit, mit dem Preis für finanzielle Bildung Projekte nach dem genossenschaftlichen Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Wir mögen sie alle gern: die pfiffigen Dackel, wie sie uns mit ihrem treuen Blick ansehen und dabei nur ihrem eigenen Sinn folgen. In der Sprache der Züchter heißen sie Teckel. Und wer einmal einen ganzen Haufen dieser lustigen Gesellen bellen, fiepen und jaulen hören möchte, der sollte sich am kommenden Sonntag aufmachen ins Gewerbegebiet an der Mergenthaler Straße in Greven.

Weiterlesen ...

Fotos: privat

Altenberge. Die St. Johannes Bruderschaft feiert am ers­ten Juli-Wochenende ihr Schützenfest im Festzelt am Appelhoff in Altenberge. Die Johannesschützen beginnen ihr Schützenfest am 28. Juni (Donnerstag) um 14 Uhr mit „Grünholen“, um das Zelt und den Festplatz zu schmücken.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Greven (sf). Es gibt neben Essen nur noch ein Konzert von Jethro Tull und Ian Anderson in Westfalen – und zwar in Greven. Am 18. August (Samstag) kommt die Rocklegende zum Beat Club Festival an den Emsbeach.  Die Bandscouts des Beat Clubs Franz Walter Lanwer, Albert Sahle und der befreundete Agent Peter Grofik haben nicht lockergelassen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Kraft der Verdopplung ist nur eines der mathematischen Phänomene, mit denen sich eine Schüler*innengruppe des 6. Jahrgangs seit Februar intensiv beschäftigt. Magische Geburtstagsquadrate wurden erstellt, Körpergröße und Uhrzeit in Binärzahlen umgerechnet, Geheimschriften wurden mit verschiedenen Methoden vom Cäsar- bis zum Vigenère-Code verschlüsselt und entschlüsselt. Und es werden noch viele andere „mathematische Wunder“ folgen: Die Zahl Pi, der goldene Schnitt oder Primzahlen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Young- und Oldtimerszene Münsterland bietet auch in diesem Jahr bei ihrer nun schon traditionellen „Wheels@fun“ eine Mischung aus Spiel, Spaß und Spannung. Wer einen Old- oder Youngtimer besitzt und diesen auch auf der Straße bewegen möchte, ist eingeladen, am 8. Juli (Sonntag) bei dieser touristischen Orientierungsfahrt dabei zu sein.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Senioren Union der CDU im Stadtverband Greven hatte Mitglieder und Gäste zur Tagefahrt „Kultur – Natur“ zum Geysir Andernach und Maria Laach eingeladen und Petrus hatte bes­tes Reisewetter geschickt. So war die Reisegruppe bei bester Laune, als sie nach der Stärkung in der „Rheinkrone“ mit Rheinblick vor dem Geysir-Zentrum in Andernach standen.

Weiterlesen ...

Foto: Gemeinde Nordwalde

Nordwalde. Bürgermeisterin Sonja Schemmann begrüßte 20 Viertklässler aus Amilly und ihre sechs Begleiter im Rathaus. Die Gäste aus Amilly übernachteten in der Jugendbildungsstätte. Der Austausch fand mit gleichaltrigen Schülern der Gangolfschule statt.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar