Bild: Karin Dust

Ibbenbüren. In der deutschen Literatur nimmt Franz Kafka eine Sonderstellung ein. Nicht aber primär der Schriftsteller, sondern der Mensch Franz Kafka soll im Mittelpunkt der Betrachtung stehen, wenn Hans Ulrich Dust am Mittwoch (25. September) in der Stadtbücherei Ibbenbüren, Oststraße 28, den Schöpfer des Romans „Der Prozess“ in seinen menschlichen Facetten beleuchtet.

Weiterlesen ...

Foto: pixabay / Anemone123

Ibbenbüren. Eine Haus- oder Wohnungsmodernisierung wertet nicht nur die Immobilie auf, sondern kann daneben sehr viel Spaß machen. Denn es lassen sich zahlreiche Ideen umsetzen, die das eigene Zuhause noch gemütlicher, schicker oder individueller machen.

Weiterlesen ...

Foto: DRK

Hopsten. Zwei Tage bleiben noch bis zur Eröffnungsfeier und dem Tag der offenen Tür der zweiten Intensivhausgemeinschaft des DRK in Hopsten. Wohnhaft sind in dem Gebäudekomplex an der Brennikmeyer Straße 4 bereits neun Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung.

Weiterlesen ...

Foto: Podszun

Ibbenbüren (hp). „Die skurrilen Geschichten im Buch sind zu fast 100 Prozent wahr“, versichert André Hagel. Und darum beginnt man sich beim Lesen des Rezensionsexemplares auch fast zu fürchten vor diesem Mann, wenn er in einer der Geschichten einen Spaten nach seinem Nachbarschloch wirft. Obgleich er diesen knapp verfehlt, „und er damit von sieben möglichen, unnatürlichen Todesarten erst einer knapp entgangen war“, wie Hagel an dieser Stelle grimmig droht.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Ibbenbüren. Nachdem der Kinderflohmarkt in den letzten zwei Jahren sehr erfolgreich war gibt es in diesem Jahr eine tolle Änderung. 2019 findet der Kinderflohmarkt sogar an zwei Tagen statt. Den Verkäufern gibt das die Möglichkeit, ihre Schätze der Kindheit zu verkaufen und Kinderaugen zum Funkeln zu bringen.

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt. Eigene Äpfel pressen und zu leckerem Saft verarbeiten lassen – das geht auch in diesem Jahr wieder beim Gravenhorster Apfelfest am und im DA, Kunsthaus Klos­ter Gravenhorst in Hörstel, zu dem der Kreis Steinfurt und das Café Clara am Sonntag (22. September) von 11 bis 18 Uhr zum vierten Mal einladen.

Weiterlesen ...

Foto: Fabi Ibbenbüren

Ibbenbüren. Mit einem „Tag der Begegnung“ feiert die Familienbildungsstätte am Sonntag (15. September) das 50-jährige Jubiläum. Die Veranstaltung beginnt um 11.30 Uhr mit einem ökumenischen Dank- und Segensgottesdienst auf dem Spielplatz vor der Alten Honigfabrik. Pastor Stefan Dördelmann und Pfarrer Reinhard Lohmeyer gestalten den Ablauf mit Beteiligung des Chores „Die Liederlichen“.

Weiterlesen ...

Foto: Felix Büscher

Kreis Steinfurt (hp). Am kommenden Sonntag (8. September) öffnen in ganz Deutschland wieder rund 8.000 Denkmale ihre Türen. In diesem Jahr steht der „Tag des offenen Denkmals“ unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Mettingen. Die Mitglieder des Modellflugclubs Mettingen freuen sich auf die 47. Deutsche Meisterschaft im Semi-Scale Motorflugmodelle, die von Freitag bis Sonntag (6. bis 8. September) zum ersten Mal auf dem Modellflugplatz am Schöllbrookweg in Mettingen stattfinden wird.

Weiterlesen ...

Foto: Podszun

Dörenthe. Im September vor 70 Jahren wurde der Bau der Modestuskirche in Dörenthe vollendet und die Kirche durch den damaligen Weihbischof Roleff geweiht. Für die Modestusgemeinde ist dieses Ereignis ein guter Anlass, sich an die großartigen Leistungen der Gemeindemitglieder von damals zu erinnern und für die Zukunft selbstbewusst in die neue Pfarrei St. Mauritius einzutreten.

Weiterlesen ...

Foto: Förderverein Freibad Laggenbeck

Laggenbeck. „Wein ist in Wasser aufgelöstes Sonnenlicht“ (Galileo Galilei) – und weil die Sonne dieses Jahr wieder so reichlich geschienen hat, sind die Winzer in diesem Jahr auch schon früh mit ihrer Weinlese gestartet. Da hat sich der Förderverein Freibad Laggenbeck gedacht: „Wir trinken schnell ein paar ältere Flaschen Wein leer, damit die neuen auf den Markt können!“

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren / André Hagel

Ibbenbüren. Parkplatzsuche. Das bedeutet oft auch, im Portemonnaie oder in der Tasche nach passendem Kleingeld suchen zu müssen. Das Zusammenklauben der Münzen kostet unnötig Zeit. Geduld mitunter ebenso. Geht das nicht auch einfacher?

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Bevergern. Aus einer Feierlaune heraus gründeten am 5. September 2009 einige „Alte Herren“ des Vereins Stella Bevergern einen Chor. Ziel war es, für das anstehende 100-jährige Vereinsjubiläum im Jahr 2011 alte Fußballlieder einzustudieren und auf dem Jubiläum vorzutragen.

 

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige