20
Mi, Mär

Foto: Veranstalter

Greven. Am Samstag (16. März) um 10.30 Uhr erzählt Mechthild Alfing die Geschichte „Small Florence“. Zur nächsten englischsprachigen Vorlesestunde sind Kinder ab der zweiten Klasse in die Stadtbibliothek eingeladen.

Weiterlesen ...

Foto: Bischhöfliche Pressestelle

Greven. Die Fastenzeit bewusst erleben und leben – das wird in der heutigen Zeit immer schwieriger. Fasten hat auch in katholischen Gemeinden die ursprüngliche Intention des Verzichtens eingebüßt. Trotzdem soll die Fastenzeit aber noch im Bewusstsein ankommen und darum lädt Kaplan Ralf Meyer nun mittwochs zum Kirchenkino ein.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Der Hospizkreis Altenberge lädt am 12. März (Dienstag) um 20 Uhr ein zu einem Vortrag über die wichtigen Entscheidungen in den letzten Lebensjahren. Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus in der Gartenstiege.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Im März be­ginnt das Halbjahresprogramm des Fördervereins Bispinghof mit einer Lesung von Franz Kowsky mit dem Titel „Nerven muss man haben“. Bekannt ist der Autor dem Publikum des Fördervereins Bispinghof bereits durch mehrere Vorträge in den letzten Jahren, zuletzt einen Vortrag über Gerhard Richter im Frühling 2018, der auf großes Interesse stieß.

Weiterlesen ...

Foto: Rethmann

Greven. Am 28. März findet der bundesweite Mädchenzukunftstag statt. Das Maria-Josef-Hospital macht mit und bietet Mädchen ab der fünften Klasse die Gelegenheit, Ärztin im Krankenhaus zu sein.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Greven (sf). Am kommenden Sonntag (3. Februar) heißt es wieder Helau! Helau! in der Grevener Innenstadt: Die KG Emspünte als Haupt­organisator lädt ab 13.11 Uhr zum großen Rosensonntagszug ein. Angemeldet sind final 59 Zugnummern. Damit alles glatt geht, sind natürlich auch die Stadt Greven, die Polizei, THW, DRK, Malteser und die Caritas mit im Boot.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Das erste große Bachkonzert des Jahres ist vorüber. Die Projektchorsänger haben sich hoffentlich erholt und warten schon ungeduldig auf ihren nächsten Einsatz. Thorsten Schlepphorst lädt Sängerinnen und Sänger zu zwei, diesmal relativ kurzen Chorprojekten ein. Willkommen ist prinzipiell jeder.

Weiterlesen ...

Foto: IHK Nordwestfalen

Münster/Greven. Das Gymnasium Augustinianum in Greven hat beim „IHK-Regionalwettbewerb Jugend forscht“ erneut am besten abgeschnitten. Mit 14 Punkten steht das Gymnasium ganz oben in der Rangliste des zweitägigen Wettbewerbs, der am 21. und 22. Februar von der IHK Nord Westfalen in Münster ausgerichtet wurde.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbibliothek

Greven. Am Freitag (1. März) um 16 Uhr kommt das Kinderprinzenpaar Jus­tin und Philine Bussmann mit Gefolge zur Vorlesestunde in die Stadtbibliothek Greven.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige