Foto: Gerdes

Rheine. Mit der traditionellen, alljährlichen Reinigung seiner Nistkästen beendete der NABU Rheine seine Aktivitäten für das Jahr 2019. Gut 50 Nistkästen wurden von den Aktiven an einem Vormittag kontrolliert und gesäubert. Für die kommende Brutsaison ist damit der „Hausputz“ erledigt.

Weiterlesen ...

Foto: Bluesnote e.V.

Rheine. Der Verein Blues-note präsentiert Thor­bjørn Risager und „The Black Tornado“ am Samstag (7. Dezember) ab 20.30 Uhr im Hypothalamus. Seit vielen Jahren sind sie einer der führenden Exportschlager Dänemarks.

Weiterlesen ...

Foto: Knue

Rheine. Bereits Anfang 2017 wurde das Klinikum Rheine entsprechend den Vorgaben des TÜV Nord als Darmkrebszentrum nach Din ISO 9001 zertifiziert. Die Zertifizierung durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) konnte Ende 2017 erfolgreich abgeschlossen werden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. In der Zeitung steht, dass es Weihnachtsmänner gar nicht gibt. Von wegen! Aber die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer und schließlich glauben alle Kinder, dass sie jahrelang angelogen wurden. Und die Weihnachtsmänner? Die machen Urlaub in der Südsee. Aus Prinzip.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Seit gut einem Jahr ist das Team der ehrenamtlichen Migrationsbeauftragten der Stadt Rheine bestehend aus Adrienne Rammler, Christian Heckhuis und Michael Reiske nun offiziell im Amt. Ein guter Zeitpunkt, um gemeinsam mit Raimund Gausmann, Beigeordneter der Stadt Rheine, und Wiebke Gehrke, Fachbereichsleiterin Schulen, Soziales, Migration und Integration, auf Arbeitsschwerpunkte und Erfahrungen zurückzublicken.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Unter dem Motto „Suchen...“ führen die katholische Pfarrei Sankt Antonius und die Evangelische Johannesgemeinde zu Rheine auch in diesem Jahr wieder einen „Lebendigen Adventskalender“ rechts der Ems durch.

 

Weiterlesen ...

Foto: OGS

Rheine. „Weihnachten weltweit“ – dieses Thema hat sich die OGS-Annetteschule für die diesjährige Adventszeit ausgesucht. Dieses Thema passt perfekt zu dem Jahresthema BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung). Genauso perfekt ließ sich die geplante Weihnachtskarten-Aktion mit diesem Thema verbinden – und so machten sich die OGS-Kinder an die Arbeit und malten wieder wunderschöne Weihnachtskarten.

Weiterlesen ...

Foto: NDB Rheine

Rheine. „Wiehnachten bi us to Huus“ heißt auch dieses Jahr das Motto bei der Niederdeutschen Bühne Rheine e.V. Zusammen mit dem Trio „Strauhspier“ möchte man allen Gästen heiter-besinnliche Texte und Lieder präsentieren, die auf das schönste Fest des Jahres einstimmen.

 

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Nach der „Paukenmesse“ im Frühjahr und der Sinfonie „Mit dem Paukenschlag“ von Joseph Haydn im Herbst geht es nun für das Symphonieorchester der Stadt Rheine feierlich mit „Pauken und Trompeten“ in die Weihnachtszeit: Es bringt J.S. Bachs „Weihnachtsoratorium“, BWV 248 (Kantaten I-III) am 8. Dezember (Sonntag, 2. Advent) um 19 Uhr in der Stadtkirche Sankt Dionys mit der Konzertgemeinschaft der Städtischen Musikvereine Rheine und Gronau unter Leitung von Chefdirigent Luis Andrade zur Aufführung.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Ein Benefizkonzert der eher „unseligen“ Art, aber doch zu 100 Prozent zugunsten des Kinderschutzzentrums Rheine findet am 7. Dezember (Samstag) ab 20 Uhr im Falkenhof statt: „Maika und Band“ rockt gemeinsam mit der plattdeutschen Kultband „Strauhspier“ den Morriensaal.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Im Falkenhof hat Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann jetzt erstmals das Kur- und Stadtprinzenpaar sowie die Prinzenpaare der Rheiner Karnevalsvereine empfangen. Begleitet wurden die „Tollitäten“ vom Präsidium der Karnevals-Union Rheine (KUR) sowie von Abordnungen der zahlreichen Karnevalsvereine.

Weiterlesen ...

Foto: Katzenhilfe Rheine

Samstag  (30. November) findet wieder der beliebte vorweihnachtliche Flohmarkt mit Tombola der Katzenhilfe Rheine e.V. statt. Die aktiven Mitglieder freuen sich auf viele Besucher, die mit ihrem Einkaufsbummel bei Kaffee und Kuchen die ehrenamtliche Arbeit des Vereins unterstützen.

Weiterlesen ...

Foto: Caritas

Rheine (cpr). Das Projekt „Zusammen im Quartier – Kinder stärken – Zukunft sichern“ der Jugendberatungsstelle der Caritas Rheine hat Jugendlichen die Chance gegeben, auf sich aufmerksam zu machen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Herr Lotti ist Briefträger. Und er liebt seinen Beruf. Als ein Paket ohne Adresse bei ihm landet, nimmt er es kurzerhand mit nach Hause. Natürlich würde er es nie wagen, das Paket einfach zu öffnen – es gehört ihm ja nicht! Aber aus dem Paket kommen allerlei seltsame Geräusche...

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Zu einem Austausch über Sicherheitsfragen trafen sich jetzt Landrat Dr. Klaus Effing, der in dieser Eigenschaft auch Leiter der Kreispolizeibehörde Steinfurt ist, und Rheines Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann in der neuen gemeinsamen Anlaufstelle „Rat & Tat“ im Rathauszentrum. Ein Zugang der Räume ist sowohl über die Mall beziehungsweise das Rathauszentrum als auch über die Klosterstraße möglich.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle

Rheine. Mit 407.734 Teilnehmern aus 1.127 Kommunen stellt die internationale Klima-Bündnis-Kampagne „Stadtradeln“ in diesem Jahr einen neuen Rekord auf. Am 18. November fand die Auszeichnung der erfolgreichsten Kommunen in Hannover statt.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Madagaskar, die viertgrößte Insel der Welt, gilt noch immer als Naturparadies. Dieses Paradies hat Jörg Klüter bereist und erzählt am 5. Dezember (Donnerstag) von 19.30 bis 21.45 Uhr im Auftrag des Jugend- und Familiendienstes e. V. (jfd) über seine Erlebnisse und Eindrücke.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige