Foto: Veranstalter

Rheine. Die Europäische Union spielt eine zentrale Rolle für politische Prozesse in ihren Mitgliedsländern. Angesichts der bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament hält Dr. Jan Pollex von der Universität Osnabrück am 22. Mai um 18.30 in der VHS Rheine einen Vortrag zur Europäischen Union. 

Weiterlesen ...

Foto: (Archiv) Podszun

Rheine. Am Mittwoch (22. Mai) lädt der Verein „Rheine, Tourismus, Veranstaltungen“ (RTV) um 15.30 Uhr zur nächsten öffentlichen Gästeführung durch das Rheiner Rathaus ein. 

Weiterlesen ...

Foto: SPZ

Rheine. Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) am Standort Rheine ist eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, die Entwicklungs- und Verhaltensstörungen aufzeigen, an chronischen Erkrankungen leiden oder von einer Behinderung betroffen sind.

Weiterlesen ...

Foto: Münsterland e. V./ Philipp Fölting

Rheine. Museen weltweit veranstalten jedes Jahr im Mai den Internationalen Museumstag, um auf Ihre Arbeit als Forschungs- und Bildungseinrichtungen aufmerksam zu machen. In Deutschland wird der Museumstag dieses Jahr am Pfingstsonntag, 19. Mai gefeiert und steht unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken“.

Weiterlesen ...

Foto: Klima-Bündnis

Rheine. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt Rheine wieder am „Stadtradeln“, dem Wettbewerb, bei dem es darum geht, an 21 Tagen möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Am Sonntag (12. Mai) verwandelt sich die Umgebung der Rheiner Saline in ein wahres Schatzsucherparadies für Familien. Von 14 bis 16 Uhr laden der Familienblog „Rheine mit Kids“ und die Jugendkunstschule Rheine alle Familien ein, an einer spannenden, bunten Glückssteinsuche teilzunehmen.

Weiterlesen ...

Foto: Tony Cole

Rheine. Dom Martin, fünffacher British Blues Award Gewinner, steht auf Einladung von Bluesnote am 1. Juni auf der Bühne im Hypothalamus. Der aus dem irischen Belfast stammende Musiker eroberte 2019 die britische Blues-Szene im Sturm. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Am 2. Mai (Donnerstag) fand die Gründungssitzung der Hanffreunde Rheine statt. Die Cannabis-Initiative Rheine ist bereits seit zehn Jahren aktiv an der Cannabis­legalisierung beteiligt und hat jetzt den Schritt gewagt, eine Anbauvereinigung zu gründen. Aus dieser Initiative gingen jetzt die Hanffreunde Rheine hervor.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Am Bildstock des Heimatvereins Rheine findet die plattdeutsche Maiandacht am heutigen Freitag (10. Mai) um 17 Uhr statt, zu der der Heimatverein Rheine herzlich einlädt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. „Europawahl - was von ihr abhängt“ ist der genaue Titel des Vortrages im Jakobi-Treff „Kirche und Welt“ am Mittwoch (22. Mai) um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der ev. Jakobi-Gemeinde an der Münsterstraße 54. Referent ist der Politikwissenschaftler und Volkswirt Frank Burg­dörfer, Berlin.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Ein neuer Erlass des Verkehrsministeriums NRW soll für mehr Sicherheit auf Radwegen sorgen. So sollen Sperreinrichtungen auf Radwegen, wie Poller, Sperrpfosten oder versetzt eingebaute Wegesperren, aus Sicherheitsgründen von den Kommunen überprüft und bei Bedarf auch entfernt werden.

Weiterlesen ...

Foto: RTV

Rheine. Am Donnerstag (9. Mai) (Christi Himmelfahrt) wird traditionell – und in diesem Jahr schon zum 50. Mal – die Grillsaison im Stadtpark eröffnet. Der Verein „Rheine, Tourismus, Veranstaltungen“ (RTV) lädt ab 11 Uhr ein zur großen Grillparty, dem Stadtpark Picknick.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtkultur Rheine

Rheine. Ein einsamer Maler, der täglich neu versucht, ein Porträt des Meeres zu entwerfen, und ein weltfremder Wissenschaftler, der die am Strand auflaufenden Wellen als Grenzen des Ozeans vermessen will, sind die skurrilen Hauptfiguren der ersten Parkbanklesung der Literarischen Bühne Rheine.

Weiterlesen ...

Foto: Kristina Rogers

Rheine. Am Samstag (4. Mai) um 15 Uhr lädt der Verein „Rheine, Tourismus, Veranstaltungen“ (RTV) zu einer besonderen Gästeführung ein, die sich gleichermaßen an Frauen und Männer richtet. Gästeführerin Henriette Greim freut sich auf zahlreiche Teilnehmer, um das Thema „Starke Frauen – Freche Weiber“ zu erkunden. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Die Pfarrei St. Antonius feiert das Fronleichnamsfest am Sonntag vor dem Fronleichnamstag. Unter dem Motto „Himmel unterwegs“ beginnt die Prozession am Sonntag (26. Mai) um 10 Uhr an der Altenrheiner Kapelle am Klusenweg. 

Weiterlesen ...

Foto: Nyland-Stiftung.

Rheine. Nicht nur die große Geschichte ist spannend, ebenso interessant ist es, etwas über die Menschen zu erfahren, die früher in Rheine gelebt haben. Welche Gewohnheiten hatten Sie, was war Ihnen wichtig und wodurch sind sie bis heute in Erinnerung geblieben?

Weiterlesen ...

Foto: Caritas

Rheine. cpr. Zwischen der Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige und dem Fachdienst Migration und Integration fand ein Kooperationsangebot mit dem Schwerpunkt „Interkulturelle Öffnung – Sensibilisierung im beruflichen Kontext“ in den Räumlichkeiten der Caritas Rheine statt.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Dorothe Hünting-Boll, langjährige Regionalbeauftragte der IHK Nord Westfalen für die Kreise Steinfurt und Warendorf, war aus besonderem Anlass zu Gast im Rheiner Rathaus. Sie wird im August 2024 in den Ruhestand verabschiedet und stellte ihre Nachfolgerin, Inna Gabler, vor.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige