Foto: RTV Rheine

Elte. Gerade im Frühjahr, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Menschen an die frische Luft locken, sollte man den Wald im wahrsten Sinne der Worte „in Ruhe“ genießen. In den ersten Nestern sitzen die Jungtiere, besondere Pflanzen sprießen aus dem Boden und der Wald lebt auf.

Weiterlesen ...

Foto: TV Jahn

Rheine. Für alle Vereinsfamilien hat der TV Jahn Rheine ein neues Angebot geschaffen: Das TV Jahn-Family-Lastenfahrrad. „Der Trend geht zum Rad. Wir wollen unseren Mitgliedern ermöglichen, mit dem Las­tenrad Besorgungen zu erledigen oder eine Radtour zu machen“, berichtet Projektleiter Martin Möhring.

Weiterlesen ...

Foto: RTV

Rheine. Am 13. Mai (Donnerstag) hat das „Stadtradeln“ begonnen. Michael Wolters vom Mobilitäts- und Verkehrsmanagement der Stadt Rheine ist schon sehr gespannt auf diese Saison. „Bisher haben wir Anmeldung von über 217 Teams! Das ist schon herausragend!“, freut er sich.

Weiterlesen ...

Foto: Kindergarten Kinderland

Rheine. Das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend feiert jedes Jahr am Montag nach Muttertag den „Tag der Kinderbetreuung“. „Er soll sie Aufmerksamkeit auf die Leistungen der Kinderbetreuerinnen und -betreuer lenken, die sich Tag für Tag zum Wohle unserer Kinder engagieren und damit einen wichtigen Beitrag für die Zukunft in Deutschland leisten!“, heißt es dort.

Weiterlesen ...

Foto: Caritas

Rheine (cpr). Jedes Jahr am 12. Mai wird der Internationale Tag der Pflege gefeiert. Der Tag erinnerte auch in diesem Jahr an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale, die vor 200 Jahren in Florenz geboren wurde.

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt / Münsterland. Jeder Mensch kann im Alltag klimafreundlicher leben, ohne sich im „Klein-Klein“ zu verzetteln. Wie das geht, erfahren Interessierte am Dienstag (25. Mai) um 18 Uhr in der Online-Veranstaltung „#klimaretten – Verhalten oder Verhältnisse ändern?“.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Sieben junge Obstbäumchen grub ein Dieb am vergangenen Wochenende in der Nacht von Freitag auf Samstag auf der Hünenborg aus und stahl sie.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine/Mesum (cpr). In diesem Jahr sollte das 30-jährige Jubiläum endlich nachgeholt werden: „Verreisen ohne Koffer“ – ein Urlaubsangebot für bewegungseingeschränkte ältere Menschen aus Rheine, Neuenkirchen und Wettringen“ – im Pfarrzentrum St. Johannes Baptist in Rheine-Mesum.

Weiterlesen ...

Foto: Jugend- und Familiendienst

Rheine. Das Team der Bildungs- und Teilhabe-Beraterinnen des Jugend- und Familiendienstes e.V. (Jfd) ist in die renovierten Räumlichkeiten der Beratungsstelle Arbeit an der Breiten Straße 48 eingezogen und ist dort seit dem 1. Mai mit einem eigenen Büro vertreten.

Weiterlesen ...

Foto: Bischöfliche Pressestelle / Gudrun Niewöhner

Kreis Steinfurt (pbm/gun). „Lachen. Leben. Lernen.“ – Das ist das Motto der Familienbildungsstätten und des Kreisbildungswerks im Kreis Steinfurt. Wie genau dies in den drei Häusern in Ibbenbüren, Rheine und Steinfurt sowie dem Kreisbildungswerk umgesetzt wird, zeigt ein Imagefilm, der gerade fertiggestellt worden ist.

 

Weiterlesen ...

Foto: VHS Rheine

Rheine. Am Donnerstag (20. Mai) um 19.30 Uhr lädt die VHS zu einem virtuellen Stadtrundgang zum Thema „Rheine im Nationalsozialismus“ ein. Dabei stellt Hermann Gottlieb im Rahmen eines eineinhalbstündigen Rundganges Spuren des Nationalsozialismus in Rheine vor.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Anfang der Woche trafen sich Ulf Gassner als geschäftsführender Gesellschafter der concept X GmbH & Co. KG, Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann sowie der Erste Beigeordneter und Kämmerer Mathias Krümpel, um den Vertrag der Stadt mit der Stadthalle zu verlängern.

Weiterlesen ...

Foto: Straßen.NRW

Rheine (Straßen.NRW). In Spitzenzeiten bis zu 1,5 Kilometer lange Rückstaus – so sah die Verkehrssituation am Knotenpunkt A30/B70 Rheine-Nord aus. Daher gestaltet die Straßen.NRW Niederlassung Münsterland der Bereich nun grundlegend um.

Weiterlesen ...

Foto: Carlo Strack

Rheine. Aktuell müssen die Museen im Kreis Steinfurt noch geschlossen bleiben. Dennoch nehmen die Städtischen Museen Rheine den Internationalen Museumstag am Sonntag (16. Mai) zum Anlass, um mit einer besonderen Aktion an die Bedeutung von Museen zu erinnern.

Weiterlesen ...

Foto: Caritasverband

Rheine (cpr). Lio Stolzenberger absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Jacob-Meyersohn-Wohnverbund, einer Wohneinrichtung des Caritasverbandes Rheine. „Zwar hatte ich immer schon ein Interesse an der Arbeit im sozialen Bereich, aber eigentlich sahen meine Pläne für dieses Jahr ganz anders aus.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Rheine. Einst als siebenwöchiges Festival im Frühsommer 2020 geplant, wird es in diesem Jahr eine verkürzte Version des „B-HIVE“ vom 26. bis zum 30. Mai in Rheine geben. 

Weiterlesen ...

Foto: Knue

Rheine. Als Clownin „Lotta“ alias Birgitta Gutsch-Esser vor vielen Jahren einen Anruf vom Chefarzt der Kinderklinik in Rheine bekam, konnte sie sich noch nicht vorstellen, was sich daraus 20 Jahre später ergeben würde: Der Chefarzt, Dr. Hans-Georg Hoffmann, wollte gerne Clowns in der Klinik haben.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige