Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. Am zweiten Adventssonntag wurden im Rahmen der Bürgerpreisverleihung wieder ehrenamtlich engagierte Rheinenser von der Stadt Rheine ausgezeichnet.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. Am Donnerstag luden die Mitarbeiter des „Treffs 100“ wieder zur Weihnachtsfeier. Es kamen wieder viele Besucherinnen und Besucher in die städtische soziale Einrichtung am Kardinal-Galen-Ring, die es sich bei einem leckeren Mittagessen in vorweihnachtlicher Atmosphäre gut gehen lassen konnten.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Zur Abschlussveranstaltung des Projektes „Einwanderung gestalten NRW“ kamen jüngst Mitglieder der Lenkungsgruppe, Vertreter der Verwaltung sowie die sozialpolitischen Sprecher der Ratsfraktionen zusammen. Einen passenden Rahmen für die Veranstaltung bot das seit September eröffnete Begegnungszentrum Mitte51 im Dorenkamp.

Weiterlesen ...

Foto: Knue

Rheine. Eigentlich gibt es „Kids & more“ schon seit drei Jahren – zumindest als zarte Pflanze. Über die Zeit wuchs das Konzept immer weiter, bis Lilia Hötker am 3. November am Marktplatz ihre Ladentüren öffnete. Sie nutzte die Gelegenheit, um dabei etwas Gutes für die Klinikclowns im Kreis Steinfurt.

Weiterlesen ...

Foto: Dirk Ohlrogge

Rheine. Am Samstag (14. Dezember) wird um 18 Uhr eine öffentliche Führung mit dem Nachtwächter des RTV Rheine angeboten. André Schaper nimmt die Teilnehmer mit auf eine Zeitreise.

Weiterlesen ...

Foto: EWG

Rheine. Erstmalig findet an diesem Wochenende (6. bis 8. Dezember) ein Nikolausmarkt auf dem historischen Marktplatz statt. So gibt es für 2019 erstmalig eine Aufteilung in den Bereich „Emszauber“ – dem gastronomischen Bereich auf dem Emsplateau noch bis zum 21. Dezember – sowie den klassischen Kunsthandwerkermarkt für ein Wochenende auf dem historischen Marktplatz.

Weiterlesen ...

Foto: Schulte Renger

Rheine / Kreis Steinfurt (isr). Fröhlich und traurig zugleich war der Anlass, zu dem sich am 26. November eine große Gruppe engagierter Menschen im Landgasthaus Eggert in Elte traf: Heinz Epping aus Rheine trat nach zehn Jahren von der Organisation der beliebten Doppelkopfturniere zugunsten des Hospizes „Haus Hannah“ in Emsdetten zurück.

Weiterlesen ...

Foto: Pressestelle

Rheine. Der ein oder andere hat sie schon entdeckt – die auf den Fußwegen in der Innenstadt in den Boden eingelassenen Steine mit Piktogrammen. Sie wurden in dieser Woche an zentralen Stellen neben dem Blindenleitsystem verlegt und zeigen eine sehbehinderte Person mit einem Blindenlangstock.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. Seit 2017 gibt es die neue Toilettenanlage am Zentralen Busbahnhof. In der WC-Anlage befinden sich drei Notrufknöpfe, über die man sich im Bedarfsfall Hilfe holen kann. Die Knöpfe sind an verschiedenen Stellen und verschiedenen Höhen angebracht, damit jede Person in möglichst jeder Lage diese benutzen kann.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Das Jugendzentrum Jakobi plant eine Tagesbusfahrt in das Ski- und Rodelgebiet in Winterberg. Am 1. Februar 2020 (Samstag) geht es um 6 Uhr an der Jakobi-Kirche los, sodass pünktlich zur Öffnung der Ski- und Rodellifte alle ihren Spass haben.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. Die beliebten Angelus-Konzerte in der Stadtkirche beginnen wieder. In diesem Jahr zum ersten Mal als Organist dabei ist der gebürtige Rheinenser Patrick Kampf. Adventliche Orgelmusik von Johann Sebastian Bach steht auf seinem Programm, darunter Bachs wohl berühmtestes Choralvorspiel „Wachet auf, ruft uns die Stimme“.

Weiterlesen ...

Foto: Gerdes

Rheine. Mit der traditionellen, alljährlichen Reinigung seiner Nistkästen beendete der NABU Rheine seine Aktivitäten für das Jahr 2019. Gut 50 Nistkästen wurden von den Aktiven an einem Vormittag kontrolliert und gesäubert. Für die kommende Brutsaison ist damit der „Hausputz“ erledigt.

Weiterlesen ...

Foto: Bluesnote e.V.

Rheine. Der Verein Blues-note präsentiert Thor­bjørn Risager und „The Black Tornado“ am Samstag (7. Dezember) ab 20.30 Uhr im Hypothalamus. Seit vielen Jahren sind sie einer der führenden Exportschlager Dänemarks.

Weiterlesen ...

Foto: Knue

Rheine. Bereits Anfang 2017 wurde das Klinikum Rheine entsprechend den Vorgaben des TÜV Nord als Darmkrebszentrum nach Din ISO 9001 zertifiziert. Die Zertifizierung durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) konnte Ende 2017 erfolgreich abgeschlossen werden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Rheine. In der Zeitung steht, dass es Weihnachtsmänner gar nicht gibt. Von wegen! Aber die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer und schließlich glauben alle Kinder, dass sie jahrelang angelogen wurden. Und die Weihnachtsmänner? Die machen Urlaub in der Südsee. Aus Prinzip.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine. Seit gut einem Jahr ist das Team der ehrenamtlichen Migrationsbeauftragten der Stadt Rheine bestehend aus Adrienne Rammler, Christian Heckhuis und Michael Reiske nun offiziell im Amt. Ein guter Zeitpunkt, um gemeinsam mit Raimund Gausmann, Beigeordneter der Stadt Rheine, und Wiebke Gehrke, Fachbereichsleiterin Schulen, Soziales, Migration und Integration, auf Arbeitsschwerpunkte und Erfahrungen zurückzublicken.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige