Foto: Veranstalter

Greven. Mit einem hochkarätigen und abwechslungsreichen Programm, das eine reizvolle Verbindung zwischen dem Bluesrock der 60er und dem New Wave-Sound der 80er Jahre schafft, wartet der Beat Club Greven bei seinem diesjährigen Sommerfestival am 29. Juni (Samstag) auf.

Weiterlesen ...

Foto: Tholl

Nordwalde/Steinfurt (at). Zwei bekannte und beliebte Musikveranstaltungen kooperieren in diesem Jahr erstmalig: Die Rocknacht im OT-Heim Borghorst lädt am 14. Juni alle Rockfans zum Mitfeiern ein und das Krachmacher-Festival in Nordwalde bietet am 15. Juni insgesamt zehn Bands und Singer-Songwriter an einem Ort.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Greven

Greven-Gimbte. Volles Haus im Jugendheim Gimbte: Der Bürgerverein „Wir sind Gimbte e.V“ und die Stadt Greven hatten eingeladen, um über den aktuellen Stand und die Umsetzung des Dorf­innenentwicklungskonzepts Gimbte (DIEK) zu berichten.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Unter dem Titel: „Sand, Löns, Ems – die Bockholter Berge“ lädt Greven Marketing am Sonntag (9. Juni) zu einer zweieinhalbstündigen Exkursion durch das Naturschutzgebiet „Bockholter Berge“ ein. Das vom Emssand geprägte Dünengebiet weist eine interessante Kulturgeschichte auf und ist heute ein bedeutendes Refugium für seltene Tier- und Pflanzenarten.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbibliothek Greven

Greven. Wer hat Lust, Roboter zu programmieren, Trickfilme zu drehen oder Fotos mit dem Green Screen zu machen? Am Samstag (8. Juni) gibt es von 10 bis 13 Uhr den letzten Make-IT-Tag in der Stadtbibliothek Greven vor den Sommerferien.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen hatten sich am Samstag zahlreiche Kinder mit ihren Eltern auf dem Hof Lembeck in der Feldbauerschaft zum diesjährigen Kinderschützenfest eingefunden. Schließlich galt es, die Nachfolger des Kinderkönigspaares 2018 Jan Pferdekamp und Sarah Markenfort zu ermitteln.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Die Vorbereitungen für das diesjährige Schützenfest und das große Jubiläumsfest anlässlich des 425-jährigen Bestehens der Dionysius Schützenbruderschaft der Feldbauerschaft Nordwalde e.V. laufen auf Hochtouren. Dazu zählt auch das alljährliche Ketteputzen beim noch amtierenden Königspaar Matthias und Birgit Limke.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Reckenfeld. 17 Jahre sind eine lange Zeit. Aber wenn die Gesundheit nicht mehr mitspielt, ist der Gedanke aufzuhören, naheliegend. Aus diesem Grund stellte der Präsident der ReKaGe, Thomas Hermes, sein Amt zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Greven

Greven. Im Rathaus sind Kinder aus fünf Grevener Kitas und Grundschulen vergangene Woche in die Aktion „Grüne Meilen“ gestartet. Einen Monat lang wollen sie möglichst viele Kilometer zu Fuß oder mit Fahrrad und Roller zurücklegen, um CO2 einzusparen.

Weiterlesen ...

Foto: Tholl

Greven (at). Der Sommer in Greven hat es wieder in sich: „Greven an die Ems!“ geht in diesem Jahr in die 13. Runde – vergangene Woche stellten die Veranstalter und Kooperationspartner das umfangreiche Programm vor.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Ob Mops oder Mischling, Ridgeback oder Terrier, am Donnerstag (30. Mai, Vatertag) können alle sportlichen Hunde, und wenn gewünscht auch gemeinsam mit ihren trainierten Zweibeinern, gegeneinander antreten. Der Windhundrennverein Müns­ter trägt auf seinem Gelände zwischen Altenberge und Nienberge wieder sein traditionelles Jederhundrennen aus.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Die Vorbereitungen zum BusinessBeach im Juli 2019 gehen weiter. Vor Kurzem fand ein erster Pressetermin am Veranstaltungsort in Greven am Beach statt. „Das Wetter hätte ein bisschen besser sein können“, so Roland Bendig, Inhaber der Agentur Steilstarter aus Nordwalde und Veranstalter des Business Beach. „Aber wir sind sicher, dass die Temperaturen bis Juli noch steigen werden.“

Weiterlesen ...

Foto: Bechtel

Reckenfeld. Mit „Ein Käfig voller Narren“ wird es in diesem Sommer „schillernd“ auf der Freilichtbühne Reckenfeld. Die Premiere findet am 8. Juni (Samstag) um 20.30 Uhr statt.

Weiterlesen ...

Foto: Bischöfliche Pressestelle / Gudrun Niewöhner

Greven (pbm/gun). „Die komplette Kuhle habt ihr per Hand ausgegraben?“ Müns­ters Bischof Dr. Felix Genn staunte am 25. Mai frühmorgens nicht schlecht, als er am fast fertigen Chill-Platz in Greven vorbeischaute. Im Rahmen der 72-Stunden-Aktion hatten Jugendliche und junge Erwachsene aus der Pfarrei St. Martinus angepackt und nahe der Ems eine neue Rückzugsmöglichkeit für sich und andere Jugendliche geschaffen.

Weiterlesen ...

Foto: Büro sophie & hans Berlin

Greven. Seit Montag werden die Beiträge aus dem städtebaulichen Wettbewerb „Wohnen in der Ortsmitte Reckenfeld“ im Rathausfoyer ausgestellt. Gezeigt werden die Entwürfe aller Planungsbüros, die in die Juryentscheidung eingegangen sind.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Greven

Greven. Wie nahezu alle Städte und Gemeinden in Deutschland erhebt auch die Stadt Greven eine Hundesteuer. Dies setzt voraus, dass die „Vierbeiner“ vom Hundehalter bei der Stadt angemeldet werden. Leider kommen nicht alle Hundehalter dieser Pflicht nach.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Erneutes Bücherpicknick vor dem Bürgerhaus: Die nächste Lesung an besonderen Orten findet am Dienstag (4. Juni) auf der Wiese vor dem Bürgerhaus statt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nordwalde. Die Schützenbruderschaft der Feldbauerschaft hatte die Senioren des Vereins eingeladen, an einer Fahrt zur Burg Vischering teilzunehmen. Viele Senio­ren folgten der Einladung und so ging es bei bestem Wetter und guter Stimmung mit dem Bus Richtung Lüdinghausen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige