20
Mi, Feb

Foto: FH Münster/Pressestelle

Steinfurt. 2011 war ein grünes Jahr für die FH Münster: Seitdem wird die Hochschule mit Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien versorgt, und seitdem gibt es auf dem Steinfurter Campus das e-Mobilitätszentrum. „E-Mobilität setzt Strom aus erneuerbaren Energien voraus“, sagt Prof. Dr.-Ing. Christof Wetter, Leiter des Zentrums.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Die KAB St. Marien veranstaltet jedes Jahr einen Adventsbasar. Dieser findet am kommenden Sonntag (25. November) von 9 bis 17 Uhr im Don-Bosco-Heim gegenüber der Marienkirche statt. Der Erlös aus dieser Veranstaltung geht immer an einen guten Zweck.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Nordic Walking auf Norderney, Kinder in der Welt der Medien, Fotografie und Bildgestaltung: Die Familienbildungsstätte Steinfurt (FBS) stellt ihr neues Jahresprogramm 2019 vor und feiert im kommenden Jahr das 50-jährige Jubiläum als Weiterbildungseinrichtung mit über 700 innovativen Kursideen.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Steinfurt / Horstmar / Leer / Laer (sf). Bereits seit zwölf Jahren sammelt die Tafel an einem Samstag im November haltbare Lebensmittel. Neu ist in diesem Jahr, dass sogar schon am Freitag (16. November) von 17 bis 19 Uhr an allen Edeka- und Aldi-Filialen in Borghorst, Burgsteinfurt, Horstmar, Leer, Laer und Altenberge gesammelt wird.

Weiterlesen ...

Fotos: Veranstalter

Wettringen. Am Freitag (16. Novemer) erwartet „HeimatHouse Concerts“ um 20 Uhr ihre Gäste mit dem ersten klassischen Konzert im Heimathaus Wettringen. Die Mitglieder von „Heimat­House Concerts“ sind sehr froh, dass sie es geschafft haben, ihren Zuhörern das Trio Classic Oliwia präsentieren zu können. Zu dem Trio gehören Oliwia Koznowska (Flöte), Prof. Eyal Ein-Habar (Föte) und Risa Kobayashi (Piano).

Weiterlesen ...

Foto: Karl Kamer

Borghorst. „Alle Borghorster wissen, was wir im Angebot haben. Natürlich Socken in alle Größen und Farben und vieles mehr”, freut sich Gertrud Oletti auf die große Stammkundschaft und viele Gäste beim traditionellen Basar des Strick- und Bastelkreises der ARG St. Nikomedes am Sonntag (18. November) von 10 bis 17 Uhr in der Familienbildungsstätte an der Schulstraße 3.

Weiterlesen ...

Foto: pbm /Niewöhner

Kreis Steinfurt (pbm/gun). Kurze Wege für eine schnelle Kommunikation. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Kreisdekanatsgeschäftsstelle und des Kreisbildungswerkes sind vor ein paar Tagen vom Europaring in Burgsteinfurt nach Borghorst umgezogen.

Weiterlesen ...

Foto: Stefan Lex

Ochtrup. In Ochtrups Villa Winkel sind bei den Kulturtagen am Donnerstag (15. November) um 19 Uhr vier hochkarätige Künstler auf der Suche nach Antworten auf die Frage, die die Komponisten seit jeher bewegt: wovon Männer träumen und was Frauen wollen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar. Die Laienspielschar Horstmar hat wieder ein neues plattdeutsches Theaterstück einstudiert. „Casanovas Comeback“ ist eine Komödie in drei Akten von Andreas Wening. Aufgeführt wird das Stück am Samstag und Sonntag (17. und 18. November).

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Der Förderverein des Caritaskindergartens Don Bosco veranstaltet am 25. November von 14 bis 17 Uhr einen Adventsbasar im Kindergarten, Hangenkamp 18.

Weiterlesen ...

Foto: Manfred Scho

Ochtrup. Jetzt ist es offiziell: „Prinz“ Sophie Meierlammers (11 Jahre), „Prinzessin“ Marta Bautista Dinkhoff (12 Jahre) und „Till“ Marina Vennenbernd (11 Jahre) bilden in dieser Session das Dreigestirn des Förderkreises Kinderkarneval Ochtrup. Es wird vom Schützenverein Oster gestellt.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Ochtrup. Auch wenn so manch einer behauptet, dass der Olymp ein reales Bergmassiv in Makedonien, an der Ostküste Griechenlands sei, so liegt er dennoch falsch. Der wahre Olymp schwebt, unsichtbar für das menschliche Auge, wolkenverhangen irgendwo zwischen der Erde und dem Himmel.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Der Heimatverein lädt zum Weihnachtskonzert mit dem Trio Jahn am 2. Dezember (Sonntag) um 16 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses ein. Ihr Repertoire mit Violine und Harfe streckt sich vom Barock bis zur modernen Musik. Außer Originalstücken spielen sie gerne „Highlights der klassischen Musik“ in eigenem Arrangement.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Wettringen. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in 2015 und 2017 kündigt der Verein Just Live Concerts e.V. mit „RFC18“ nun die Fortsetzung der Benefiz-Konzertreihe an. Am 13., 14. und 15. Dezember wird die Musik von Paul Simon, Deep Purple oder Joe Cocker wieder in der Bürgerhalle Wettringen zu hören sein.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige