18
So, Aug

Fotos: privat

Borghorst. Am Wochenende ist es so weit: Das Zelt steht an der Dumter Grundschule, die Dumter feiern Schützenfest. Los geht es am Samstag um 14.30 Uhr mit einem gemeinsamen bunten Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Währenddessen wird ein Unterhaltungsprogramm geboten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Burgsteinfurt. Am Samstag (4. Mai) fand erstmalig das von den Friedenauer Schützen groß angekündigte „Looping Louie XXL Turnier“ auf dem Festplatz an der Friedenauer Tenne statt.

Weiterlesen ...

Foto: C. Schneiders

Laer. 750 quietschgelbe Enten lässt der Förderverein der Werner-Rolevinck-Grundschule am Kirmesdonnerstag (30. Mai) im spielerischen Wettkampf gegeneinander antreten. „Wir freuen uns, dass das beliebte Entenrennen in so vielen Laerer Kalendern einen festen Platz errungen hat“, so Dr. Verena Zimmer, die erste Vorsitzende des Fördervereins.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. 214 Mitglieder zählt der Förderverein „Kein Kind in Steinfurt ohne warme Mahlzeit“. Die erste Vorsitzende, Tuba Hemker, legte gemeinsam mit ihren Vorstandsmitgliedern während der Jahreshauptversammlung in der Bagnogaststätte eine erfreuliche Jahresbilanz vor.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Pünktlich zum Königsschießen der Vorstädter Schützengesellschaft 1953 Borghorst erstrahlte die Sonne vom Himmel und die neuen Majestäten lachten mit ihr um die Wette. Ein Dachdeckermeister regiert künftig die Vorstädter Schützengesellschaft Borghorst.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Steinfurt (sf). Die Bagno Konzertgalerie ist der älteste und einzige noch erhaltene freistehende Konzertsaal Europas. Nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf und vielen Diskussionen wurde er aufwendig restauriert und seit 1997 gastieren hier Künstler mit Weltruf. Der Abonnementverkauf für die Saison 2019/2020 beginnt jetzt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar. In der Pfarrkirche St. Gertrudis Horstmar findet am Freitag (3. Mai) um 19 Uhr ein Stummfilmkonzert statt. Viele Horstmarer und auch auswärtige Besucher werden sich noch gut an das Stummfilmkonzert vor zwei Jahren erinnern.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Burgsteinfurt (sf). Moderner und pfiffiger wird er ausfallen: Der ehemalige Leinen- und Handwerkermarkt wird aufgefrischt und heißt jetzt „Kreativ- und Handwerkermarkt“. Stattfinden wird er am ersten Maiwochenende (4. und 5. Mai) – aus Tradition. Hierzu lädt die Werbegemeinschaft in Kooperation mit SMarT ganz herzlich ein.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ochtrup. Die letzten Tage ihrer Regentschaft sind gezählt. Das amtierende Königspaar des Schützenvereins Einigkeit Stefan und Iris Eschhues hatten am vergangenen Samstag alle Vorstands- und Festvorstandsmitglieder mit Partnerinnen zur Vogel­besichtigung in die Partyhütte Weßling eingeladen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Das diesjährige Schützenfest der Vorstädter Schützen Borghorst 1953 e.V. findet vom 26. bis 29. April auf dem Festplatz an der Michael-Ende-Schule statt. Der Startschuss fällt am Freitag mit einem öffentlichen Lotterieschießen, bei dem alle Frauen und Männer unter der Vogelstange eine ruhige Hand benötigen.

Weiterlesen ...

Foto: Archiv

Steinfurt. Am kommenden Sonntag (28. April) lädt der Shantychor Stormvogel Steinfurt zum Frühjahrskonzert in die Aula des Arnoldinums in Burgsteinfurt ein.

Weiterlesen ...

Foto: WN / Schäfer

Borghorst (sf). Kurz nach Ostern und vor dem 1. Mai steht alljährlich in Borghorst ein traditioneller Termin an: Die Brunnen in der Innenstadt fangen an zu sprudeln. Mit fröhlichem Programm und guter Laune wird so auch in diesem Jahr am kommenden Sonntag (28. April) der Frühling willkommen geheißen.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Steinfurt (sf). Vor nunmehr zehn Jahren formierte sich in Steinfurt eine Gruppe aus Steinfurter Geschäftsfrauen. Sie hatten keine Lust mehr auf ewige Debatten zur Innenstadtgestaltung und -belebung. Sie wollten selber anpacken und unkompliziert, praktisch und zeitnah auf die Wünsche der Bürger reagieren.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige