Foto: Intradus.digital

Steinfurt. „In den letzten Wochen haben wir uns durch die Pandemie mit einem hohen Tempo in vielen Lebensbereichen digitalisiert. Daran sieht man, dass auch neue Formen der Mitarbeitergewinnung gefragt sind“, heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Steinfurter Rathaus.

Weiterlesen ...

Foto: FH Münster/Katharina Kipp

Steinfurt. Noch ist der Präsenzbetrieb an der FH Münster weitestgehend lahmgelegt. Aber irgendwann stehen Lockerungen an und das bedeutet zum Beispiel auch: Serviceeinheiten wie Bibliotheken, Dekanate, International Office und Zentrale Studienberatung öffnen wieder ihre Türen.

Weiterlesen ...

Foto: LWL/M. Esmyol

Laer (lwl). Bei Kanalarbeiten in Laer (Kreis Steinfurt) hat die Polizei Teile eines Skeletts geborgen, die aktuell von Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) untersucht werden. Möglicherweise handelt es sich um eine Bestattung aus der frühen Neuzeit. Noch ist unklar, wie es dort hingelangt ist.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Durch die Kontaktverbote im Rahmen des Umgangs mit dem Corona-Virus hat sich auch die Situation für den Fanclub „BVB Fans Steinfurt“ grundsätzlich verändert. Normalerweise werden alle Spiele des BVB im Fanclub­raum gemeinsam geschaut und die Siege zusammen gefeiert. Durch die aktuelle Situation geht der Fanclub davon aus, dass dieses in absehbarer Zeit leider nicht mehr möglich sein wird.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar. Die Schulen sind schon länger wegen der Corona-Krise geschlossen, Freunde können sich im Moment wegen des Social Distancings nicht treffen – das kann auf Dauer ganz schön langweilig werden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Angesichts der Maskenpflicht sucht der eine oder andere möglicherweise ein besonders interessantes Stück. „Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Masken“, so der Heimatverein in einer Pressemeldung. Und die gibt es nun zum Verschenken, zum Selbstnutzen oder als interessantes Accessoire.

Weiterlesen ...

Foto: FH Münster / Katharina Kipp

Steinfurt / Münster. Leon Wös­ting steht mit seiner Gitarre und einem Mikrofron vor dem Fritz Krüger-Seniorenzentrum in Gievenbeck. Mit großem Sicherheitsabstand sitzen einige Bewohnerinnen und Bewohner vor ihm, andere schieben Vorhänge und Gardinen zur Seite, öffnen vorsichtig die Fenster und warten gespannt. Und dann legt Wösting los.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Kreis Steinfurt. Mit Umsicht und Bedacht bereiten sich die evangelischen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken auf die Wiederaufnahme von öffentlichen Gottesdiensten vor. „Ab dem 10. Mai werden wir in unseren Kirchen wieder Gottesdienste feiern“, so Superintendent Joachim Anicker.

Weiterlesen ...

Foto: pbm

Lengerich (pbm/gun). In einem Offenen Brief hat sich Pfarrer Peter Kossen aus der Lengericher Pfarrei Seliger Niels Stensen an den niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und den nordrheinwestfälischen Arbeits- und Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann gewandt.

Weiterlesen ...

Foto: ukm/mhs

Steinfurt (ukm-mhs/kk). Tatjana Brinken kommt gerade aus dem Covid-19-Bereich. Sie ist die leitende Ärztin auf der Intensivstation des UKM Marienhospital Steinfurt. Seit Wochen ist sie mit ihren ärztlichen Kollegen und den Intensivpflegern im Dauereinsatz.

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt. Das Straßenverkehrsamt des Kreises Steinfurt geht einen neuen Weg, um Motorradfahrer zu einer moderaten Fahrweise aufzufordern. Im Scheddebrock in Nordwalde (L559) steht seit Kurzem ein Lärmdisplay. Es ergänzt die Appelle und aufgestellten Hinweistafeln des Straßenverkehrsamtes, der Kreisverkehrswacht und der Straßenbaulastträger an diversen Strecken im Kreis Steinfurt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Seit nunmehr sechs Wochen konnte die Steinfurter kommunale Bücherei im alten Stadtweinhaus nur über ihre digitale Zweigbibliothek „Münsterload“ mit 40.000 elektronischen Medien wie e-Romane, e-Sachbücher, e-Belletristik, e-Zeitschriften und e-Zeitungen sowie „e-Hör-CDs“ und e-Videos zum Downloaden auf Lesegeräte wie Tolinos, Smartphones, Tab­lets und Laptops oder Computer versorgen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Aufgrund der derzeitigen trockenen und warmen Wetterlage wird mit einem erheblichen Auftreten des Eichenprozessionsspinners zu rechnen sein. Um die Beeinträchtigungen für die Bürger gering zu halten, hat die Stadt verschiedene Maßnahmen für die städtischen Bäume vorgesehen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige